Bist du bereit, dich zu engagieren? Was muss sich in Deutschland ändern? Hier an der Umfrage unter Millennials des World Economic Forum teilnehmen.

Millennials, die neuen Gutmenschen. So lautete im vergangenen Jahr die Überschrift zur Umfrage des World Economic Forum, das 26.600 Menschen aus 180 Ländern befragt hatte, um ein umfassendes Bild der sogenannten Generation der Millennials zu erhalten. Das Ergebnis: Ein Drittel der Befragten identifiziert sich als Weltbürger. Zu den größten Problemen in ihren Ländern zählen die Befragten mangelnde staatliche Verantwortung, fehlende Transparenz und Korruption.

Auch in diesem Jahr sollen 18- bis 35-Jährige weltweit befragt werden. Werden die Ansichten von jungen Menschen berücksichtigt, bevor wichtige Entscheidungen getroffen werden? Was muss sich in Politik, Gesellschaft und Unternehmen ändern? Was tun in der Flüchtlingskrise? Und: Bist du bereit, dich selber zu engagieren?

Die Auswertung der Ergebnisse dieser Befragung veröffentlichen wir ab August auf ZEIT ONLINE. Hier geht es direkt zur Umfrage: