Soziolekt, Abwetter, Akronym: Was bedeuten all die Fachbegriffe? Wozu benutzen Menschen Fachsprache? Und was ist ein Funktionsverbgefüge? Beat the Prof!

Annette Leßmöllmann ist Professorin für Wissenschaftskommunikation mit dem Schwerpunkt Linguistik am Karlsruher Institut für Technologie (KIT). Sie versucht ihren Studierenden beizubringen, Fachsprachen sachgerecht zu verwenden (als angehende Forscher*innen) oder geschickt zu vermeiden (zum Beispiel, wenn sie journalistisch arbeiten).

Dr. Monika Hanauska ist wissenschaftliche Mitarbeiterin in der Abteilung für Wissenschaftskommunikation am KIT. Sie untersucht aus linguistischer Perspektive, wie sich Fachsprachen historisch entwickelt haben und wie sie heute vor allem in den digitalen Medien eingesetzt werden, wenn über Wissen und Wissenschaft gesprochen wird.