© Julián Gentilezza/unsplash.com

Ausbildung: Abbrecher erwünscht

Wer sein Studium nicht zu Ende bringt, fühlt sich schnell als Versager. Doch auf dem Ausbildungsmarkt haben Studienabbrecher gute Chancen.

© Henning Sussebach für DIE ZEIT

Gap-Year: Der Egotrip ins Elend

Nach dem Turbo-Abi wollen immer mehr junge Deutsche eine Auszeit. Sie zahlen viel Geld, um im Ausland Tiere zu retten oder Kinder zu betreuen. Wem hilft das wirklich?

Neue Serie Jung und Gott

Wir reden über alles, außer unseren Glauben. Das wollen wir ändern. Du glaubst an Gott, Allah, eine höhere Macht? Oder gar niemanden? Was macht das mit dir? Erzähl uns deine Geschichte vom Glauben, Zweifeln, Hoffen, Verzweifeln und schick sie uns an leser-campus@zeit.de. Die besten Beiträge veröffentlichen wir in unserer neuen Serie "Jung und Gott".

Mitdiskutieren
© pixabay.com

Studenten: Studieren zu viele?

Inzwischen gibt es mehr Studenten als Auszubildende – aber fast jeder Dritte bricht das Studium ab. Leidet Deutschland an einem Akademisierungswahn?

© Tobias Schwarz/AFP/Getty Images

Bundestagswahl: Schön gewinnt

Rationale Argumente entscheiden? Nicht unbedingt. Sieben Experten erklären, warum Wähler attraktive Kandidaten bevorzugen und eh das Gleiche wählen wie ihre Eltern.