Nur wenige Tage später liegt erneut ein Mahnschreiben im Briefkasten. Diesmal von Domnowski Inkasso. Rund 1600 Euro möchte das Unternehmen von mir haben – für eine Bestellung bei einer Modefirma aus Norddeutschland, deren Name ich noch nie gehört habe. Allmählich dämmert mir, dass ich, soll der Spuk aufhören, Kontakt zu allen großen Auskunfteien aufnehmen muss.

Wieder versende ich die Briefe per Einschreiben. Wieder warte ich tagelang auf Antwort. Und lerne einige Wochen später, dass dies nicht genügt und vor Gericht auch nicht beweisbar wäre – denn ein Einschreiben weist nicht nach, was versandt wurde. Fortan stelle ich Schriftstücke zuvor per Fax zu, archiviere den Sendebericht und schicke danach die Briefe mit der Post.

Jeden Abend begleitet mich das gleiche ungute Gefühl, wenn ich den Briefkasten leere. An einen längeren Urlaub ist derzeit nicht zu denken. Denn wenn die meist sehr kurzen Fristen in den Mahnungen verstreichen, kündigen die Inkassounternehmen Pfändungen durch Gerichtsvollzieher an. Versäume ich eine dieser Fristen, riskiere ich, dass mein Gehalt oder Konto gepfändet werden. Meine Freizeit verbringe ich fast ausschließlich mit Schadensbegrenzung. Jeden Abend schreibe ich Briefe an Auskunfteien und Unternehmen, an Inkassofirmen und immerzu das Update für die Ermittlungsbehörden. 400 Arbeitsstunden scheinen eine eher optimistische Rechnung zu sein.

Irgendwann erzähle ich die Geschichte einem Freund, der Schriftsteller ist. Er findet sie furchtbar – furchtbar anregend. "Das ist ein toller Stoff für einen Thriller!", sagt er. Ja, das hatte ich auch schon überlegt. Er spinnt weiter: "Stell dir vor, du würdest so herausfinden, dass du eigentlich eine multiple Persönlichkeit bist – und noch ein zweites Leben führst, von dem du nichts ahnst." Mich gruselt diese Idee. Aber ich muss auch darüber lachen. Das erste Mal nach Wochen.

Betroffene und Opfer von Identitätsdiebstahl und Datenmissbrauch finden Hilfe und Orientierung auf der Website von unserer Redakteurin betriebenen Site www.identitaetsdiebstahl.info.