© Omer Messinger/Getty Images

Bundestagswahl: Gesellige Roboter

Spitzenpolitiker freuen sich über neue Fans, die ihnen in Scharen auf sozialen Plattformen wie Twitter folgen. Aber irgendetwas stimmt da nicht.

© Matt Furie

Memes: Sei kein Nazifrosch!

Rechte in den USA haben sich den Comicfrosch Pepe als Symbol angeeignet. Dessen Schöpfer will ihn jetzt für die "gute Seite" zurückerobern – und verschickt Abmahnungen.

© Katrin Rodegast + Ragnar Schmuck für DIE ZEIT

Digitale Kommunikation: Hauptsache Flüchtlinge

Deutschland erlebt einen ersten echten Digitalwahlkampf. Ein Blick auf die meistdiskutierten Themen in den sozialen Netzwerken zeigt den Einfluss der Rechtspopulisten.

© Colin Anderson/Blend Images/Getty Images

Serie: Kaufen, kaufen, kaufen

Dinge verbraucht haben Menschen immer. Aber die Digitalisierung verändert unseren Konsum grundlegend. Diese Serie beschreibt, wie wir künftig verschwenden und vermeiden.

© John MacDougall/Getty Images

Facebook: Hetze mit System

In die Hass-Blase geraten: Viele Facebook-Nutzer wundern sich, warum ihnen AfD-nahe Gruppen vorgeschlagen wurden. Wie mächtig ist die rechte Gegenöffentlichkeit im Netz?

© Chris Ratcliffe/Bloomberg/Getty Images

Lobbyismus: Der Google-Staat

IT-Firmen wie Google präsentieren sich gern als Weltverbesserer. Ihr Einfluss auf die Politik ist groß, der Umgang mit Kritikern stellt so manche ihrer Werte infrage.

Anzeige

Testen Sie 4x die digitale ZEIT

Genießen Sie DIE ZEIT als E-Paper, App, Audio und auf Ihrem E-Reader. Alle Formate sind im Digital-Paket der ZEIT enthalten und bereits Mittwochabend verfügbar.

Verlagsangebot
no value available

Jobs mit Perspektive entdecken

Entdecken Sie anspruchsvolle Jobs, Karriere-Tipps und Wissenswertes rund um das Thema Arbeitswelt im ZEIT Stellenmarkt.