Die Camera Obscura ist der Prototyp aller Kameras. Wer mit ihr Bilder macht, muss warten können. Doch die Geduld wird belohnt: Die historische Technik bündelt das Licht im Zentrum der Fotos, lässt diese strahlen. Der Fotograf Joachim Lindner ist für seine Serie viele Kilometer entlang der Ostseeküste gewandert. Die Fotos von Strand, Architektur und Meer, die er mit seiner Robert Rigby Pinhole Camera auf Diafilm aufgenommen hat, sind im Bildband Lange Zeit... (seltmann+söhne) erschienen.