© Arno Burgi/dpa

ZEIT Geld: Wissen, das sich auszahlt

  • Ob Versicherungen, Aktien oder Immobilien: ZEIT GELD erklärt Themen rund um Geldanlage oder Altersvorsorge – für Laien und versierte Leser gleichermaßen.
  • Wir stellen Anlageideen und -konzepte vor, geben Empfehlungen und warnen vor dubiosen Produkten. Und wir zeigen, wo Prognosen und Tipps ihre Grenzen haben.
  • In ZEIT GELD nehmen wir Angst und Unsicherheit beim Thema Finanzen, und wir beantworten Ihre Geldfragen.
  • ZEIT GELD erscheint viermal im Jahr als gedrucktes Magazin und in unregelmäßigen Abständen auf ZEIT ONLINE.

Negativzinsen: Rechnung, bitte!

© dpa

Die Negativzinsen der Europäischen Zentralbank haben die Banken in Deutschland im vergangenen Jahr mehr als eine Milliarde Euro gekostet. Und die Kosten steigen weiter.

© Carsten Rehder/dpa

Immobilien: Mieten oder kaufen?

Was tun, wenn man etwas Geld hat, aber noch keine eigene Immobilie? Drei Autoren berichten, wie sie persönlich an die Frage herangehen.

© COLORplus/dpa

Hans Tietmeyer: Das Gesicht der harten Mark

Hans Tietmeyer war der letzte Bundesbankpräsident, ehe der Euro kam. Er kämpfte für harte Stabilitätsregeln, weil er an die positive Wirkung des Ordoliberalismus glaubte.