Afghanistan

Kabuls harmloser Alltag

"Kabul Fried Checkin" - die Kabuler Variante der Fast-Food-Kette Kentucky Fried Chicken

"Kabul Fried Checkin" - die Kabuler Variante der Fast-Food-Kette Kentucky Fried Chicken  |  © Daniel Berehulak/GettyImages

Knapp 30 Millionen Menschen leben in Afghanistan; jeder Zehnte davon in der Hauptstadt Kabul. Die meisten Fotos, die uns von dort erreichen, zeigen die Folgen von Selbstmordanschlägen, Zerstörung und Verzweiflung. Fotograf Daniel Berehulak betrachtete die Stadt einmal ganz anders. Seine Bilder erzählen vom Alltag der Einwohner.