Politischer Protest

Die tägliche Dosis Demo

Sage niemand, das politische Leben in Deutschland sei erlahmt, verdrängt in Talkshows und elitäre Kungelrunden. So mag denken, wer Politik nur im Fernsehen verfolgt. Doch der politische Diskurs ist äußerst lebendig. Ständig tragen engagierte Menschen ihn ins Netz – und auf die Straße. Besonders gut lässt sich das in Berlin beobachten. 5.000 Demonstrationen fanden dort 2013 statt; in diesem Jahr hat die Polizei sogar schon mehr als 2.500 Proteste registriert. Doch wer geht da auf die Straße und wofür? Wir haben willkürlich eine Woche im April ausgewählt und alle Berliner Demonstrationen nachgezeichnet. So entsteht ein eindrückliches Panorama des täglichen zivilgesellschaftlichen Protests. (Quelle: Der Polizeipräsident in Berlin)