© Paul Zinken/dpa

Tiergarten: Planlos im Park

Drogenhandel, Müllberge, ein Mord: Berlin streitet über den Umgang mit Obdachlosen im Tiergarten. Sollte der Staat die Camper abschieben – obwohl sie aus der EU stammen?

© Michael Dalder/Reuters

München: Messerangreifer war polizeibekannt

In München hat ein Mann mehrere Menschen verletzt. Die Polizei nahm einen Verdächtigen fest. Die Beamten gehen davon aus, dass er unter psychischen Störungen leidet.

© Silvia Izquierdo/AP/dpa

Rio de Janeiro: Kreuzfeuer

Wenn sich Polizei und Gangs in Rio bekriegen, töten Kugeln auch Kinder. "Ich werde mich nie daran gewöhnen", sagt Silvia Izquierdo, die dort seit 13 Jahren fotografiert.

© Arno Burgi/dpa
Blog NSU-Prozess

NSU: "Kritische Stimmen wurden ruhiggestellt"

In Jena ist der Nationalsozialistische Untergrund entstanden. Jugendpfarrer Lothar König erinnert sich, wie wenig die Stadt Radikalen damals entgegenzusetzen hatte.

© Kai Biermann für ZEIT ONLINE

"Migrantenschreck": Die Waffenbürger

Hunderte Deutsche haben in diesem Jahr illegale Waffen im Netz bestellt, um auf Migranten zu schießen. Interne Daten zeigen das Ausmaß des menschenverachtenden Geschäfts.

Fischer im Recht
© ZEIT ONLINE
Fischer im Recht

Strafrecht: Zum Ausklang

Mit ihrer 118. Folge endet die Kolumne von Bundesrichter Thomas Fischer. Zum Abschluss ein Rückblick auf Meinung, Moral und den wichtigsten Film aller Zeiten.

Blogs
© Mike Hutchings/Reuters
Blog Radikale Ansichten

Extremismus: Über Islamismus und Islamophobie

Warum wird jemand radikal? Was meinen Radikale, wenn sie bestimmte Dinge sagen? Und gibt es Wege zurück aus dem Extremismus? Ein Blog von Yassin Musharbash.