© Sean Gallup/Getty Images

Migration: Vielfalt unerwünscht

Kinder mit Migrationshintergrund gehören längst zum Alltag an den Schulen. Doch zu Lehrern werden sie später fast nie. Entfremden sich Pädagogen von ihren Schülern?

© Andreas Rentz/Getty Images

Bildungspolitik: Sackgasse Quote

Wieder einmal wird über Obergrenzen für Migrantenkinder in Schulklassen diskutiert. Dabei ignorieren Verantwortliche, was wirklich hilft, um gut zu lernen.

© Frank Rumpenhorst/dpa

G9 Abitur: Schade ums schöne Turbo-Abi

Im Westen gescheitert: Auch Bayern trennt sich vom Abitur nach acht Jahren. Dabei war die Schulreform an sich richtig. Leider wurde sie hastig und schlampig umgesetzt.