Haben wir mittlerweile alles gesehen? Beginnen sich die Bilder der millionenfachen Fluchten aus den verschiedenen Krisengebieten allzu sehr zu ähneln? Das fragten sich die Fotografen des Verbands Freelens. Wie kann es gelingen, dass wir den Blick dennoch nicht abwenden? Das zeigen eindrücklich die Fotos, die für das Projekt Bitte warten entstanden sind.

Sie sind vom 23. September bis zum 7. Oktober 2016 in der Ausstellung Angekommen!? in der Landesvertretung Rheinland-Pfalz in Berlin zu sehen.