Hamburg (dpa/lno) - Kurz nach seinem 70. Geburtstag hat Schlagersänger Costa Cordalis am Mittwoch in Hamburg seine Autobiografie "Der Himmel muss warten" vorgestellt. Zusammen mit seinem Sohn Lucas spielte er zu Beginn der Buchpräsentation seinen Hit "Anita". Schon seit Jahren habe er sich mit dem Gedanken beschäftigt, seine Lebenserfahrungen aufzuschreiben, sagte Cordalis. Durch das Buch habe seine Familie viel Neues über ihn erfahren, so der Sänger, der 1963 mit 19 Jahren aus Griechenland nach Deutschland kam. Seine ebenfalls anwesende Ehefrau Ingrid bestätigte: "Ich habe Costa ganz neu kennengelernt."