Oberhausen (dpa) - Gideon Jung vom Regionallisten Rot-Weiß Oberhausen wechselt zur kommenden Saison zum Fußball-Bundesligisten Hamburger SV. Der 19 Jahre alte Mittelfeldspieler ist nach HSV-Angaben vom Dienstag zunächst für das U-23-Team in der Regionalliga Nord vorgesehen. Zu den Ablösemodalitäten machten die Vereine keine Angaben. "Wir konnten das Angebot aus wirtschaftlichen Gründen nicht ausschlagen", sagte Frank Kontny, Sportlicher Leiter von RWO. Jung stammt aus dem Oberhausener Nachwuchs und absolvierte in der abgelaufenen Spielzeit 22 Einsätze in der Regionalliga West.

Vereinsmitteilung