Berlin (dpa/lno) - Der Hamburger Fernseh-Feinschmecker Tim Mälzer (43) muss im ARD-Programm umziehen. Seine samstags laufende Sendung "Tim Mälzer kocht!" läuft aus und ist am 23. August zum letzten Mal zu sehen. Eine Sprecherin der ARD-Programmdirektion bestätigte am Mittwoch einen Bericht des Branchendienstes dwdl.de. Stattdessen wird Mälzer vom Herbst an montagabends in dem Format "Der Montags-Check im Ersten" zu sehen sein. Bis Jahresende seien im Ersten zwei Folgen von "Der Lebensmittel-Check mit Tim Mälzer" geplant. 2015 soll es weitere Folgen geben. "Tim Mälzer kocht!" läuft seit fünf Jahren in der ARD.

Mehr zum "Montags-Check"

Tim Mälzer kocht