Hamburg (dpa/lno) - Wassersportler und Bootseigner können sich von heute an auf der 55. Freizeitmesse Hanseboot über die neuesten Schiffe und Trends informieren. Rund 550 Aussteller aus 18 Nationen präsentieren in den Hamburger Messehallen ihre Produkte, wie der Veranstalter ankündigte. Besucher können in Wasserbecken erste Paddelversuche unternehmen oder in einer gläsernen Werft bei Reparaturarbeiten helfen. Die Organisatoren rechnen bis zum 2. November mit rund 80 000 Gästen.

55. Hanseboot