Hamburg (dpa/lno) - Mittelfeldspieler Florian Kringe hat sich einen Innenbandanriss im Sprunggelenk zugezogen. Das ergab eine MRT-Untersuchung, teilte der Hamburger Fußball-Zweitligist am Montag mit. Die Verletzung hat sich der 32 Jahre alte Profi am Samstag im Abschlusstraining zum Sonntagsspiel gegen den 1. FC Kaiserslautern (1:3) zugezogen. Wie lange Kringe ausfällt, ist noch unklar.

Mitteilung FC St. Pauli