Hamburg (dpa/lno) - Hamburgs Bürgermeister Olaf Scholz (SPD) hat die deutliche Zustimmung der Hamburger zu Sommerspielen als einen Schritt der Stadt hin zu einer deutschen Olympia-Bewerbung bewertet. "Hamburg wäre sehr geehrt, wenn der deutsche Sport uns beauftragt, sich für unser Land um Spiele zu bewerben", sagte Scholz am Dienstag zu dem Umfrageergebnis. "Wir spüren, dass die olympische Idee begeistert und dass von ihr Impulse ausgehen, die unserem Land gut tun." Kompakte Spiele, nachhaltige Planung und transparente Verfahren könnten auch Beispiel gebend für Spiele im Sinne der olympischen Idee sein.

In einer Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Forsa im Auftrag des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) sprachen sich in Hamburg 64 Prozent der Bürger für das Sport-Großereignis aus. In Berlin betrug die Zustimmung 55 Prozent.

BUND zu Olympia

Nabu zu Olympia

Homepage (N)Olympia-Hamburg

Homepage Spiele für Hamburg