Hamburg (dpa/lno) - Nach zuletzt drei Siegen aus vier Partien vor heimischem Publikum will Baseball-Bundesligist Hamburg Stealers nun auch erstmals in dieser Saison auswärts punkten. Vor der Doppelpartie bei den Paderborn Untouchables am Sonntag im Ahorn-Sportpark (13.00 Uhr und 15.30 Uhr) haben sich die Hamburger zum Ziel gesetzt, mindestens eines der beiden Duelle zu gewinnen. "Die Paderborner sind eine gute Mannschaft, aber für uns auch auswärts kein unbezwingbarer Gegner", sagte Headcoach Jens Hawlitzky am Donnerstag. "Für unser Saisonziel, erneut die Playoffs zu erreichen, können wir in dieser Saisonphase jeden Punkt auch gegen besser platzierte Teams sehr gut gebrauchen."

Bundesliga-Spieltag