Hamburg (dpa/lno) - Bei einer Prügelei in der Unterkunft für minderjährige unbegleitete Flüchtlinge in Hamburg-Wandsbek ist ein Jugendlicher leicht verletzt worden. Der Streit sei am Montag in der Küche der Unterkunft in der Hammer Straße ausgebrochen, sagte ein Polizeisprecher. Ein Somalier erlitt eine Knieprellung, zwei Eritreer wurden in Gewahrsam genommen. Waffen oder Schlagwerkzeuge seien nicht im Spiel gewesen. Der Auslöser des Streits sei noch unklar. Mehrere Streifenwagen waren im Einsatz.