Hamburg (dpa/lno) - Fußball-Bundesligist Hamburger SV muss auf Abwehrspieler Dennis Diekmeier mindestens zwei Wochen verzichten. Der 26 Jahre alte Rechtsverteidiger hat sich einen Faszieneinriss in der linken Wade zugezogen, teilte der HSV am Montag mit. Diekmeier war am vergangenen Samstag im Bundesliga-Spiel bei Bayer Leverkusen nicht zum Einsatz gekommen. Nummer eins auf seiner Position ist derzeit Gotoku Sakai.

HSV auf Twitter