Hamburg (dpa/lno) - Fünf Menschen sind bei einem Unfall mit einem Polizeiauto in Hamburg leicht verletzt worden. Ein 67 Jahre alter Autofahrer überquerte am Sonntag bei grüner Ampel eine Kreuzung und übersah einen mit Blaulicht anfahrenden Polizeiwagen, wie die Polizei am Montag mitteilte. Durch den Zusammenstoß wurden die beiden 33 und 50 Jahre alten Polizisten sowie der 67 Jahre alte Autofahrer und seine zwei Mitfahrer leicht verletzt. Rettungskräfte brachten sie in ein Krankenhaus.

Pressemitteilung