Hamburg (dpa) - Zwei Jahre nach dem Kinofilm "Fifty Shades of Grey" feiert die Fortsetzung der Sado-Maso-Romanze am Dienstag (19.30 Uhr) Europapremiere in Hamburg. Auf dem roten Teppich vor dem Cinemaxx Dammtor werden die Hauptdarsteller Dakota Johnson und Jamie Dornan, Regisseur James Foley und Romanautorin E. L. James erwartet. Der erste Teil der Erotik-Trilogie spielte weltweit mehr als eine halbe Milliarde Dollar ein. Auch in Deutschland zählte die Liebesgeschichte um die junge Studentin Anastasia Steele und den Millionär Christian Grey zu den erfolgreichsten Filmen des Jahres. Der Abschluss der Trilogie soll 2018 in die Kinos kommen.

Film