Hamburg (dpa/lno) - Venezianischer Karneval an der Hamburger Alster: Bei eisigen Temperaturen haben mehrere Dutzend Menschen mit Masken und farbenfrohen Kostümen den 16. "Maskenzauber an der Alster" gefeiert. "Es ist eine Hamburger Hommage an den barocken venezianischen Karneval", hieß es am Samstag bei den Organisatoren. Jedes Jahr seien zwischen 50 und 100 Menschen aus ganz Deutschland dabei. Ihre Masken hätten die Teilnehmer teils gekauft oder machen lassen, manche seien aber auch selbst gefertigt.

Maskenzauber an der Alster