Hamburg (dpa/lno) - In Hamburg ist am Mittwochmorgen ein Auto gegen eine Hauswand gefahren - drei Menschen wurden verletzt. An dem Unfall sei noch ein zweites Fahrzeug beteiligt gewesen, sagte ein Polizeisprecher. Alter und Geschlecht der Verletzten war zunächst unbekannt. Alle kamen in ein Krankenhaus.