© Marcus Glahn

Bundestagswahl: Die nicht!

Vor der Wahl sind viele noch unentschlossen. Da hilft manchmal das Ausschlussverfahren. Sechs ZEIT-Redakteure erklären, welche Partei auf keinen Fall ihre Stimme bekommt.

© Kay Nietfeld/dpa
Meine Türkei

Recep Tayyip Erdoğan: Das Chopin-Verbot

Bei der Beerdigung türkischer Gefallener darf der "Trauermarsch" nicht mehr gespielt werden. Wie das Erdoğan-Regime ihm nicht genehme kulturelle Symbole ausmerzt

© Christopher Furlong/Getty Images

Klimawandel: Und nun zum Wetter

Viele sind vor der Bundestagswahl unentschlossen, ambivalent oder gleichgültig. Das liegt nahe. Es gibt allerdings politische Entscheidungen, die keinen Aufschub dulden.

Wähler: Ihre Stimme zählt

© Evelyn Dragan für DIE ZEIT

Am Abendbrottisch mit den sogenannten kleinen Leuten: einem Industriemechaniker, einem Zimmermann, einer Krankenschwester und einer Kellnerin. Was bewegt sie?

Der Wahlkampffisch

Fisch, ein siamesischer Kampffisch, wird in einem symmetrisch eingerichteten Becken durch sein Schwimmverhalten bis zur Bundestagswahl jeden Tag signalisieren, ob er Martin Schulz oder Angela Merkel mehr Chancen einräumt.

Hier twittert der Fisch seine Prognosen Folgen Sie dem Fisch!
© Lukas Schulze/picture alliance/dpa

Laufen: Wie gesund ist ein Marathon?

Laufen ist gesund, Marathonlaufen nicht wirklich. Wie das zusammenhängt und ab wann es kritisch wird, erklärt der Sportmediziner Hans-Georg Predel.

© Hector Retamal/Getty Images
Serie: Wie es wirklich ist

Hurrikan Irma: Bevor der Sturm kommt

Wie bereitet man sich auf den Ausnahmezustand vor? Ein Mitarbeiter der Deutschen Welthungerhilfe in Port-au-Prince erzählt, wie er sich vor dem Hurrikan schützt.

Alle Videos
© Pieter Hugo für ZEITmagazin

Ostdeutschland: Land ohne Lächeln

Orte, die zum Synonym des Hässlichen wurden. Landschaften, die niemals blühen. Zwei Männer reisen mit der Frage durch Ostdeutschland: Warum ist es hier so anders?

Beliebte Artikel

Aufsteigend Aufsteigend Leser Meist­gelesen Kommentare Meist­kommentiert Teilen Meist­geteilt

Tuschetien: Don't smoke on the horse!

© Lucy Fricke

Tuschetien? Den Namen auf der Einladung habe ich noch nie gehört. Dorthin gelangt man nur über die gefährlichste Straße der Welt? Ich kichere vor Freude und fahre los.

Serie: Wochenmarkt

Kartoffelsuppe: Da wird sie ganz weich

© Silvio Knezevic

Stampfen, nicht pürieren: So kocht die mächtigste Frau der Welt ihre Suppe, angeblich mit selbst angebauten Kartoffeln. Elektrisch und weniger bodenständig geht es auch.

© Patrick Baz/Getty Images

Blindheit: Der wahre Fledermaus-Mann

Er schnalzt mit der Zunge, hört das Echo seiner Laute und weiß so, wo er ist: Juan Ruiz ist blind und orientiert sich wie eine Fledermaus. Könnte das jeder lernen?

Verlagsangebot

Haben Sie das Zeug zum Journalisten?

Welche sind die wichtigsten journalistischen Gattungen und wie entsteht ein wirklich gutes Interview? Zeigen Sie, was in Ihnen steckt im ZEIT Akademie-Quiz!

Jagd: Schießen, um zu schützen

Um eine seltene Ziege und den von ihr abhängigen Schneeleoparden vor dem Aussterben zu bewahren, wenden sich Naturschützer an ungewöhnliche Verbündete: Trophäenjäger.

Serie: Jugendbewegung

Bundestagswahl: Endspurt in der U-Bahn

© Kay Nietfeld/dpa

Mehr als 7.000 Nutzer und prominente Unterstützer: Unsere Autorin will junge Menschen dazu bewegen, wählen zu gehen. Auch in der U-Bahn sucht sie das Gespräch.

© Thomas Samson/AFP/Getty Images

Schach: "Ding, Ding, Ding!"

Der 24-jährige Großmeister Ding Liren qualifiziert sich als erster Chinese der Geschichte für das Kandidatenturnier. Wird er gegen Magnus Carlsen um den WM-Titel spielen?

© ZEIT ONLINE

Brettspiel: Schach spielen

Wagen Sie eine Partie Schach gegen den Computer oder fordern Sie Ihre Freunde zu einem Spiel heraus.

Momentaufnahme

Gesammelte Momente
Rotwild im Richmond Park in London © Toby Melville