© Henrik Montgomery/TT News Agency/via Reuters

Schweden: "Millennium"-Star Michael Nyqvist ist tot

Der schwedische Schauspieler verstarb 56-jährig an Krebs. International bekannt wurde Nyqvist durch die Verfilmung der "Millennium"-Trilogie von Stieg Larsson.

© Anna Lechner

Istanbul: Erdoğans Fußvolk

Wenn die bürgerliche Freiheit verschwunden ist: Wie lebt es sich mit Nachbarn, die den Diktator wie einen Vater lieben? Eine Alltagsreportage auf brüchigem Boden

© Steve Gschmeissner/Science Photo Library/Getty Images

Hygiene: Wascht euch nicht krank!

Hygienespray, Desinfektionsgel, antibakterielles Waschmittel: Damit fühlen wir uns sauber. Doch Desinfektionsmittel sind keine Hilfe, sondern eher ein Gesundheitsrisiko.

Jetzt lesen
© Matthias Balk/dpa
Serie: Beruf der Woche

Edelsteinfasser: Eingefasst in Silber und Gold

Edelsteinfasser setzen Edelsteine von teils nur einem halben Millimeter Größe in Schmuckstücke ein. Die Arbeit ist spannend, Lehrstellen sind jedoch rar.

© Henning Kaiser/dpa

Anna Bederke: Annas Lächeln

Seit Fatih Akin sie entdeckte, zählt Anna Bederke zu den faszinierendsten jungen Schauspielerinnen im Land. Jetzt tritt die Hamburgerin in der ersten Kino-Hauptrolle auf.

Alle Videos
© Rodrigo Garrido/Reuters

Chile: Endstation Reichtum

Chile gilt als Vorzeigeland: Die Wirtschaft wächst, Unternehmer haben Sicherheit, junge Menschen wollen Millionäre werden. Doch der Neoliberalismus hat viele Makel.

Tour de France: Den Profis um Längen voraus

© Julia Sellmann für DIE ZEIT

Erstmals seit 30 Jahren startet die Tour de France wieder in Deutschland. Beim Streckentest am Niederrhein radelt unser Autor durch Canyons und Kindheitsorte.

© Benjamin Piel für ZEIT ONLINE
Serie: Überland

Infrastruktur: Die Engel von Zernien

Der Landkreis Lüchow-Dannenberg kann die Mobilität der Älteren nicht mehr gewährleisten. Viele säßen in ihren Dörfern fest, gäbe es da nicht eine erstaunliche Initiative.

© Mad House/Unsplash.com

Stadtleben: Unser Freund, der Baum

Bäume vor dem Balkonfenster gaukeln immerhin ein wenig Idylle vor. Aber was, wenn die Stadt sie abholzen will? Dann bangen wir nicht nur um das lauschige Grün.

© Christoph Niemann/Nicholas Blechman

Illustration : Mail mal wieder!

Zwei Freunde unterhalten sich über das Leben. Nichts Besonderes? Diese zwei tun es mit Block und Bleistift. Ein Mailwechsel von Christoph Niemann und Nicholas Blechmann

Verlagsangebot

Was wissen Sie über Fotografie?

Welche Sehenswürdigkeit wird am häufigsten fotografiert und was ist das teuerste Foto der Welt? Testen Sie Ihr Wissen über Fotografie im ZEIT Akademie-Quiz!

Bakterien: Das Mikrobiom des Sandsturms

Sandstürme schaufeln alljährlich große Mengen Sand über Länder- und Kontinentgrenzen hinweg. Mit dabei: eine Unmenge Bakterien. Was im Sturm steckt, haben Forscher nun analysiert.

Verlagsangebot
no value available

Jobs mit Perspektive entdecken

Entdecken Sie anspruchsvolle Jobs, Karriere-Tipps und Wissenswertes rund um das Thema Arbeitswelt im ZEIT Stellenmarkt.

© Robin Kranz für DIE ZEIT
Serie: Die Omelettschule

Gemüse-Omelett: Frisches Gegengewicht

Das Omelett, eine einfallslose Eierspeise? Pah! Unser Politikredakteur ist ihm verfallen: Hier stellt er seine Kreationen vor. Folge 9: Artischocke und Zucchini

Teilchen-Blog

G20-Gipfel: Offen gestanden riskant

Foto: Carsten Leuzinger/ imageBROKER/ INTERFOTO

Nur weil Putin im Hyatt Hotel wohnt, muss man noch lange nicht die Hamburger Innenstadt verrammeln. Oder besser doch? G20 wird für den Einzelhandel zur Gewissensfrage.

© Bodo Marks/dpa
Serie: Elbvertiefung

G20-Gipfel: "Die Szene ist heiß auf Trump"

Der G20-Gipfel ein Ärgernis? Nicht für die Planespotter am Flughafen. Weitere Themen des Newsletters "Elbvertiefung": Harley Days, Bezirksämter und ein Altersrekord

Anzeige

Qualitytime in Hamburg

Sie haben noch keine Pläne für´s Wochenende? Ob allein, zu zweit oder mit der Familie, entdecken Sie hier tolle Tipps für Ihre Freizeitgestaltung in der Region.

© ZEIT ONLINE

Brettspiel: Schach spielen

Wagen Sie eine Partie Schach gegen den Computer oder fordern Sie Ihre Freunde zu einem Spiel heraus.

Momentaufnahme

Gesammelte Momente
Demonstranten gegen Venezuelas Präsidenten Nicolás Maduro: Die Reifen wurden während einer Protestkundgebung als Blockade verwendet. © Ivan Alvarado/Reuters