Sigmar Gabriel: Alles begann in Goslar

© Wolfram Kastl/dpa, Nigel Treblin/Getty Images | Montage: ZEIT ONLINE

Sigmar Gabriel ist in seiner niedersächsischen Heimatstadt tief verwurzelt, sie hat ihn geprägt. Wie sich das in ihm spiegelt, zeigen diese Bilder.

© Michaela Rehle/Reuters
Blog NSU-Prozess

Beate Zschäpe: Die Verteidigung versagt

Die Strategie von Zschäpes Anwälten funktioniert nicht: Der Versuch, ein Gutachten infrage zu stellen, ist gescheitert. Am Ende ergriff die Angeklagte selbst das Wort.

© Bertrand Langlois/AFP/Getty Images

Arena Analyse 2017: Beteiligt das Volk!

Viele Bürger haben genug von der Demokratie, es ist die Stunde der Populisten. Doch die Politik kann dem etwas entgegensetzen, indem sie sich wandelt, sagen Experten.

© Daniel Leal-Olivas/AFP/Getty Images

Brexit: Nicht ohne mein Parlament

Die britische Regierung muss vor dem Brexit-Antrag die Abgeordneten fragen. Stoppen wird das den EU-Austritt nicht. Aber im Parlament formt sich schon Widerstand.

Videos auf
Alle Videos

"Jackie": Geist im Weißen Haus

© Tobis Film

Natalie Portman spielt Jacqueline Kennedy in dem oscarnominierten Porträt "Jackie". Es beschäftigt sich mit dem Vermächtnis von JFK und blickt in unsere Gegenwart.

© Moritz von Uslar
Serie: Morgens halb zehn in Deutschland

Geflüchtete: Morgens halb zehn in Deutschland

In Marktredwitz leben rund 300 Geflüchtete, auch die Familie Al-Sayed. Geht es ihr gut? Sie wollen lachen, nach vorne schauen. Nur nachts wacht die Mutter schreiend auf.

[M] ZEIT ONLINE Photo: Hulton Archive/Getty Images

Martin Luther: Wie modern war Luther?

War Martin Luther der Wegbereiter einer neuen Zeit? Beendete der Theologe das Mittelalter? Was war fortschrittlich an ihm – und was nicht? Zwei Historiker, zwei Antworten

Verlagsangebot

Was wissen Sie über klassische Musik?

Wozu diente die Oper im 18. Jahrhundert? Warum heißen die Leipziger Konzerte auch »Gewandhaus-Konzerte«, und was ist die sogenannte »Taschenpartitur«?

Invasive Arten: Das große Keulen

Neuseeland will bis 2050 einige fiese eingeschleppte Arten loswerden. Dazu entwickeln Forscher neue Methoden, um die Inseln von den Plagen zu befreien.

Verlagsangebot
no value available

Der ZEIT Job-Newsletter

Schnell und einfach zum Traumjob – Erhalten Sie jede Woche einen aktuellen Überblick über passende Stellenanzeigen für Ihr Suchprofil. Jetzt anmelden

Anzeige

Kunstreise – Paula Modersohn-Becker

Besuchen Sie mit der ZEIT die Ausstellung »Paula Modersohn-Becker. Der Weg in die Moderne« im Bucerius Kunst Forum und reisen Sie an die Ursprungsorte ihrer Kunst.

©Getty Images / Lars Baron

Bernie Ecclestone: Der Oberkapitalist

Stimmte die Summe, dealte er auch mit Teufeln. Kein anderer im Sport machte so viel Geld wie Bernie Ecclestone, selbst seine Ehen waren gute Geschäfte. Nun ist er raus.

Audi: Vorsprung durch Virtual Reality

© Tobias Schwarz/AFP/Getty Images

Audi ist der erste deutsche Autohersteller, der seine Händler mit Virtual Reality für den Vertrieb ausstattet. Wir haben das System mit der 3-D-Darstellung getestet.

© David Becker/Getty Images

Hyperloop: Heiße Luft in Röhren

Um den Hype am Kochen zu halten, dreht das Projekt Hyperloop die nächste Runde: Studententeams sollen ihre Modellvorschläge vorführen. Viele Fragen sind weiterhin offen.

Anzeige

Gut aufgehoben in Hamburg

Lernen Sie neue Geschäfte, Organisationen, Vereine und vieles mehr aus Hamburg kennen und schätzen. Starten Sie jetzt Ihre Entdeckungstour im Hafenstadt-Lotsen!

© ZEIT ONLINE

Brettspiel: Schach spielen

Wagen Sie eine Partie Schach gegen den Computer oder fordern Sie Ihre Freunde zu einem Spiel heraus.

Momentaufnahme

Gesammelte Momente
Chahat gehört zur Transgender Community in der pakistanischen Stadt Peschawar. © Caren Firouz/Reuters