© Netflix

"Mudbound": Derselbe Dreck unter den Nägeln

Wieder ein Südstaatenfilm! Aber: "Mudbound" auf Netflix unterläuft bisherige Klischees und zeigt die seltene Doppelperspektive der armen Schwarzen und armen Weißen.

© Jana Weiss / Zeit Online

Kommunen: Werdet zur Ursuppe!

Im Zegg in Brandenburg wohnen mehr als hundert Menschen zusammen und teilen fast alles: vegetarisches Essen, Gärten, Partner. Die gelebte Utopie hat regen Zulauf.

© Stuart Franklin/Bongarts/Getty Images

Fifa-Prozess: Die drei vom Männerklo

Ein Toter, Gerangel am Pissoir, Tränen vor Gericht, neue Vorwürfe gegen Katar. Der Prozess gegen Fußballbosse startet spektakulär. Doch was passiert mit der WM in Katar?

Jetzt lesen
Alle Videos
© Josh Appel/unsplash.com

Brexit: Beim Brexit leider vergessen

EU-Bürger, die in Großbritannien arbeiten, dürfen nach dem Brexit bleiben. Anderen, die zum Beispiel wegen einer Behinderung nicht arbeiten können, bleibt das verwehrt.

Serie: Wochenmarkt

Kürbisrisotto: Perle mit Biss

© Silvio Knezevic

Dieses Dinkel-Risotto mit Kürbis muss Fleischessern keine Angst machen. Zum Öko-Fundi wird man damit nicht bekehrt. Dafür bringt es endlich Abwechslung in den Veggieday.

© Guillaume Soularue/Onlyworld

Miami: Eine Stadt wird erwachsen

Floridas Metropole steht für Sonne, Strand und Protz. Und jetzt auch noch für Kultur? Das wollen wir doch mal sehen.

© Daniel auf der Mauer für GEO Wissen

Hirnforschung: Kann er Gedanken lesen?

Locked-in-Patienten sind am ganzen Körper gelähmt, aber vollständig bei Bewusstsein. Wie es einem Hirnforscher gelang, zum ersten Mal mit ihnen Kontakt aufzunehmen.

© Van Ham Kunstauktionen / Saša Fuis

Raubkunst: Aus Hitlers Sammlung

Bisher griff die Bundesregierung ein, wenn gestohlene Kunst aus der NS-Zeit auftauchte. Das ändert sich nun: Ein Gemälde aus der Linzer Sammlung soll versteigert werden.

© S. Fischer Verlag / Beowulf Sheehan/elif batuman die idiotin

"Die Idiotin": Weder Sex noch Küsschen

Mal ist es ein Reisebericht, mal ein Uni-Tagebuch aus Harvard. Aber wo ist die Story im Roman "Die Idiotin"? Die Autorin Elif Batuman bleibt eine Erklärung schuldig.

Beliebte Artikel

Aufsteigend Aufsteigend Leser Meist­gelesen Kommentare Meist­kommentiert Teilen Meist­geteilt
© [M] Sebastien Bozon/AFP/Getty Images
Serie: Global Drug Survey

Drogen: Und Ihre Lieblingsdroge?

Alkohol, Gras, Koffein – Sagen Sie uns, was Sie aufputscht oder entspannt. ZEIT ONLINE bittet zur größten Drogenumfrage. Was Sie davon haben? Tipps, um gesund zu bleiben.

© Dado Ruvic/Reuters

Bitcoin: Ein Hype aus dem Nichts

Der Kurs der Digitalwährung Bitcoin steigt und steigt. Erklären lässt sich das letztlich mit der ungewöhnlichen Fangemeinde aus Idealisten, Verzweifelten und Investoren.

© Silvio Knezevic

Rezepte: Klasse für die Masse

Wer viele Gäste bewirtet, weiß: Das Essen muss gut vorzubereiten sein. Hier verraten Wirte und Köche Gerichte, mit denen man am Katzentisch der Spitzengastronomie sitzt.

Serie: Unter Deutschen

Lesung: Zurück in Bautzen

© Patricia Kern/getty images

Für unsere Serie "Unter Deutschen" zog der Schriftsteller Dmitrij Kapitelman aus Berlin in die sächsische Kleinstadt. Was er beschrieb, gefiel vielen dort nicht.

Verlagsangebot

Graubünden – Wandern in der Winterstille

Wandern Sie in Begleitung von Reisejournalist und Wanderführer Gerhard Fitzthum im Bündner Oberland. Mit viel Zeit für Ausblicke die stillen Seiten des Winters genießen.

© ZEIT ONLINE

Brettspiel: Schach spielen

Wagen Sie eine Partie Schach gegen den Computer oder fordern Sie Ihre Freunde zu einem Spiel heraus.

Momentaufnahme

Gesammelte Momente
Der erste 3-D-Zebrastreifen Österreichs in Linz © Fotokerschi.At/APA/dpa