• Die sächsische Spitzenkandidatin Frauke Petry am Wahlabend

    Sachsen-WahlDiese AfD geht nicht mehr weg

    Die Alternative für Deutschland erobert die Parlamente und wird sich nicht, wie die CDU hofft, nach Piraten-Art selbst zerstören. Vier Gründe, warum die AfD stabiler ist. von Lenz Jacobsen  118 Kommentare

    • Ein Wahlplakat der NPD in Dresden

      Sachsen-WahlCDU-Bundesvize stellt NPD-Verbotsverfahren infrage

      Das schlechte Abschneiden der NPD in Sachsen ist für Thomas Strobl ein Signal. Der CDU-Vize will die Partei weiter politisch bekämpfen und auf ein Verbot verzichten.   6 Kommentare

      • Robert Leicht, 69, ist Politischer Korrespondent der ZEIT. Von 1992 bis 1997 war er ihr Chefredakteur. Seit 2010 ist er Vorstandsvorsitzender der Schule Schloss Salem e.V.
        Kolumne Fünf vor 8:00

        Kolumne Fünf vor 8:00Der Liberalismus braucht beide Flügel

        Enttäuschte Liberale wollen eine neue linksliberale Partei gründen. Das Vorhaben ist zum Scheitern verurteilt. von Robert Leicht  20 Kommentare

      • Ukraine Krim

        Ukraine-KonfliktSteinmeier warnt Russland vor Annexion einer Landbrücke zur Krim

        Russland hat nach Einschätzung des deutschen Außenministers Versorgungsprobleme auf der Krim – und könnte versuchen, eine Landverbindung zu der Halbinsel zu besetzen.  144 Kommentare

        • Staatshaushalt

          SteuereinnahmenStaat erzielt Milliarden-Überschuss

          Die gute Lage auf dem Arbeitsmarkt hat der Staatskasse ein kräftiges Plus beschert. Vor allem höhere Einnahmen bei Lohnsteuer und Sozialabgaben trugen dazu bei.  9 Kommentare

          • Shinji Kagawa

            Bundesliga-RückschauHoffentlich endet Kagawa nicht wie Free Willy

            Xabi Alonso muss gleich Lederhosen tragen. Wolfsburgs Malanda verstolpert schon wieder. Und Kagawa darf nicht wieder die Rückenflosse hängen lassen. Alles vom 2. Spieltag von Christian Spiller

            • Peter Weck

              "Tatort" Wien"Breaking Bad" in der Steiermark

              Peter Weck schmuggelt Drogen im Rentnerbus. Und im Altenheim wird munter gemordet. Der "Tatort" ist aus der Sommerpause zurück. von Jan Freitag  8 Kommentare

            • Gesellschaftskritik: Über Kontrolle
              ZEITmagazin

              GesellschaftskritikAuf dem Olymp der Selbstvermarktung

              Persönliche Gegenstände von Stars werden eigentlich erst posthum zu Geld gemacht. Doch Madonna lässt nun ein Scheidungsdokument versteigern. Was will sie damit sagen? von Christine Meffert

              • Was studieren? Einführung in die Sonderpädagogik
                Serie Studium Generale

                Was studieren?Einführung in die Sonderpädagogik

                Was passiert eigentlich, wenn ADHS-Kinder erwachsen werden? Sonderpädagogen begleiten Menschen mit unterschiedlichen Behinderungen. Testen Sie Ihr Wissen in unserem Quiz! von Muriel Reichl