Schlittenbauer

Fertig machen zum Rodeln

© Christof Stache/AFP/Getty Images

Die Holzfirma Sirch in Böhen im Allgäu ist ein alter Familienbetrieb und bekannt für seine Rodelschlitten. Jedes Jahr von August bist Januar fertigen die Mitarbeiter rund 30.000 neue Schlitten 25 verschiedener Arten. Alle haben die gebogenen Kufen. Verkauft werden die Schlitten nicht nur hierzulande, sondern auch in Österreich, Frankfurt oder Südkorea. Der Fotograf Christof Stache hat sich in der Schlittenfabrik umgesehen.