Soll ein Mitarbeiter aus einer höheren Führungsebene weiterentwickelt werden, kann außerdem ein Coaching sinnvoll sein. Der (meist externe) Coach unterstützt den Mitarbeiter, indem er ihn bei der Umsetzung gemeinsam vereinbarter Maßnahmen begleitet. Themen für ein Coaching können beispielsweise die Krisenbewältigung, Führungsprobleme, Work-Life-Balance oder Performancesteigerung sein.

Und schließlich gibt es noch die klassische Form der Mitarbeiterförderung durch ein Mentoring : Ein hierarchisch Höhergestellter betreut einen weniger erfahrenen Mitarbeiter. Diese Maßnahme fördert die persönliche Weiterbildung beider Mitarbeiter und wird meist im Nachwuchsprogramm eingesetzt.

Zum Schluss soll noch die Teamentwicklung vorgestellt werden. Hierbei geht es darum, ein bestehendes oder neues Team zu fördern, ihre Zusammenarbeit zu stärken oder den Teammitgliedern dabei zu helfen, ein Problem zu lösen. Dabei wird meist ein externer Coach eingesetzt, der in Workshops, Outdoor-Trainings sowie Einzel- und Gruppengesprächen mit den Mitarbeitern arbeitet.