Im ganzen Rummel um die Berliner Ausstellung Gesichter der Renaissance könnte man glauben, die Welt der Kunstgeschichte sei den Menschen vorbehalten. Mitnichten! Das große Buch der
klassischen Tierporträts
beweist, dass sich auch Frösche, Pinguine oder Hündinnen von den besten Meistern verewigen ließen. Der kroatische Illustrator Svjetlan Junakovic hat die Werke kongenial zusammengestellt und kenntnisreich kommentiert.

Der Band ist erschienen im Verlag Antje Kunstmann, hat 48 Seiten und kostet 16,90 Euro.