Was haben Amnesty International und das Reeperbahn Festival gemeinsam? Sie werben mit originellen Aushängen, die von namhaften Grafik-Designern in die Liste der 100 besten Plakate 2012 aufgenommen wurden. Zu sehen gibt es diese Hundert bis zum 23. Juni im staatlichen Museum zu Berlin. Es geht um Theaterstücke, Bücher, Antibiotika in der Milchproduktion. Mal abstrakt, mal ganz direkt, aber immer mit einer guten Idee.