© Garsya/Shutterstock

Steuersystem: Gott wohnt nicht im Finanzamt

Termin bei der Finanzbeamtin. Da vergeht dem freien Künstler das Lachen. Nicht nur wegen der Katzenbilder auf dem Schreibtisch. Das Steuersystem ist eine Farce.

© Jayne Kamin-Oncea/Getty Images

Kerry Howley : Ekstase im Käfig

Eine junge Frau berauscht sich daran, wie Männer bei den Mixed Martial Arts kämpfen. Kerry Howleys "Geworfen" ist eine Mischung aus Roman, Reportage und Sensationsgier.

© PATRICK HERTZOG/AFP/Getty Images

Künstler in der DDR: Von drüben her

Dass Künstler aus der DDR in den Westen flohen, ist bekannt. Übersehen wird oft das umgekehrte Phänomen: Manchen zog es auch hinter den Eisernen Vorhang. Fünf Beispiele

© Literary Estate of Lucia Berlin

Lucia Berlin: Gewaltsames Augenaufreißen

Zwischen Schmerz und Slapstick: Lucia Berlin taucht in "Was ich sonst noch verpasst habe" tief in das Leben ein. Die Erzählungen sind die Entdeckung des Jahres.

Kultur & Gesellschaft
© Bolyuk Rostyslav/shutterstock.com
Serie: 10 nach 8

Instagram: Wo geht's hier zur #bikinibridge?

Vor allem Frauen werben auf Instagram für Fitnessprodukte. Sie befeuern damit einen sich selbst verstärkenden Schönheitskult, der mit Gesundheit nichts mehr zu tun hat.

© Dan Kitwood/Getty Images

Theresa May: Brexit als Pop

Wer hat die neue britische Premierministerin an die Macht gebracht? Es waren vor allem die Unterhaltungsindustrie und das barocke Intrigenwesen.

©sixpackfilm

Kurzfilme: Heimat ist nicht austauschbar

Mehr als eine Million Menschen haben als Flüchtlinge Europa erreicht. Das passt nicht jedem. Gemeinsam mit den Vienna Independent Shorts zeigen wir drei Kurzfilme.

© Frank Perry/AFP/Getty Images

Alan Vega: Amerikanischer Alpträumer

Traue niemals einem Pop-Idol, warnte Alan Vega einst. Im Alter von 78 Jahren ist der Rock'n'Roll-Erneuerer und Suicide-Musiker gestorben.

© Franziska Kraufmann/dpa

Le Corbusier: Endlich Weltkulturerbe

Das Lebenswerk des Architekten Le Corbusier hat es auf die Unesco-Liste der schützenswerten Objekte geschafft. Die Stuttgarter Weissenhof-Siedlung ist auch dabei.

© Stiftung F.C. Gundlach

Peter Keetman: Fotos wie Cool Jazz

Der Krieg radikalisierte seinen Blick, doch seine Fotos blieben streng und kühl. Peter Keetmans beeindruckendes Lebenswerk ist nun in Essen zu sehen.

Kiyaks Deutschstunde
© ZEIT ONLINE
Kiyaks Deutschstunde

Türkei Politik alla turca

Nach dem Putsch in der Türkei spricht Präsident Erdoğan nun von "Säuberungen". So anstößig das für manche Ohren hierzulande klingt: Es hat dort eine gewisse Tradition.

10 nach 8
© Tom Pennington/Getty Images
Serie: 10 nach 8

US-Wahlkampf: Onkel Donald hat 'ne Farm

Wer möchte eigentlich in Donald Trumps Amerika leben? Auf einer Wahlkampfveranstaltung in der texanischen Provinz entfaltet sich seine Welt in ganzem Grusel.

Freitext
© REUTERS/Eric Gaillard

Terrorgefahr: Mit der Unsicherheit leben

Nach den Anschlägen von Nizza ist klar: Ein sicheres Europa ist Vergangenheit. Polizei- oder Militärpräsenz ändern daran nichts. Was wir ändern müssen, ist unser Denken.