"Mary": Gewalt an Körper und Seele

© David Brandt

Feinfühlig und zugleich gewaltig: Aris Fioretos erzählt in seinem Roman "Mary" über eine junge Frau, die während der griechischen Militärdiktatur gefoltert wird.

© Herzog & de Meuron Basel Ltd., Basel, Schweiz mit Vogt Landschaftsarchitekten AG, Zürich/Berlin

Kulturforum Berlin: Stoppt das Ding!

Es wäre ein Jahrhundertfehler: Eines der glorreichsten Bau-Ensembles in Berlin, das Kulturforum, soll von einem monströsen Museumsneubau endgültig ruiniert werden.

© Sean Gallup/Getty Images

Berliner Ensemble: Gisela May ist tot

Als "Mutter Courage" reüssierte sie, als Muddi in "Adelheid und ihre Mörder" kannte sie das TV-Publikum: Die Schauspielerin May ist im Alter von 92 Jahren gestorben.

© Sean Gallup/Getty Images

Deutschland: Hoch lebe die nationale Randale

Auf Stippvisite in Ost und West. Was trifft man? Nichts als deutschen Fraß und deutsche Fressen. Dazu ein bisschen Hurra-Idiotie und reichlich gefühlsechte Bosheit.

© dpa/Jordi Bedmar

Haruki Murakami: Taghelle Mystik

Haruki Murakami erzählt die romantischen Märchen unserer Zeit. Ein Treffen mit dem japanischen Schriftsteller, der Schreiben und Träumen nicht trennen will.

© Getty Images

Backen: Makronen! Meine Fresse!

Das war kein sehr schönes Jahr. Alles ist schlimm und wird schlimmer. Deshalb: Backen Sie diese dringend notwendigen Adventskekse. Versuchen Sie es wenigstens.

Anzeige

An alle Weihnachtsenthusiasten

Stollen, Semperoper, Spanbäume: In Sachsen beginnt die schönste Zeit des Jahres. Erfahren Sie mehr über die vielfältigen weihnachtlichen Traditionen im Freistaat.

© Mario Anzuoni/Reuters

"Sully": Der Held vom Hudson

Ein Flugzeug mit Triebwerkschaden landet sicher auf dem Hudson River. Clint Eastwood hat mit "Sully" den Gegenmythos zu 9/11 inszeniert.

© Tate, London 2016

Henry Moore: Extremist der Mitte

Henry Moores Skulpturen standen vor dem Bundeskanzleramt in Bonn und auf vielen deutschen Plätzen. Nun könnte er als Künstler der Stunde wiederentdeckt werden.

© Bria Webb/Reuters
Serie: 10 nach 8

LGBTQ: Trumps Agenda gegen Schwule

Der neue US-Präsident will Diskriminierung von Homosexuellen staatlich legitimieren. Die amerikanische LGBTQ-Bewegung reagiert mit Tatendrang statt Verzweiflung.

Videos auf
Alle Videos
Kultur & Gesellschaft
© Fred Dufour/AFP/Getty Images
Serie: 10 nach 8

Berührungen: Wir sind so angefasst

Berührungen außerhalb der Familie oder Paarbeziehung sind aus unserem Alltag verschwunden. Anfassen hat einen bedrohlichen Beiklang bekommen. Das müssen wir ändern.

© Florian Eisele/dpa
Serie: Auf ein Frühstücksei

Jörg Thadeusz: Der Gegeninterviewer

Kann einer, der beruflich Fragen stellt, überhaupt noch welche ernst nehmen? Auf ein Frühstücksei mit dem Moderator Jörg Thadeusz

© 2016 Sony Pictures Releasing GmbH

"Arrival": Halb Hand, halb Oktopus

Denis Villeneuves Science-Fiction-Film "Arrival" erschafft eine neue Art von Außerirdischen: Sie sind friedliebend. Stellt sich die Frage, wie wir mit ihnen umgehen.

© Deutsche Grammophon

Murray Perahia: Bach, fast zu ernst

Der große Murray Perahia spielt Bachs "Französische Suiten" in einer wunderbar elliptischen Lesart. Er lässt den Kontrapunkt stimmungsvoll leuchten.

© Bernd Weißbrod/dpa

Britischer Fotograf: David Hamilton ist tot

Der Fotograf David Hamilton ist tot in seiner Pariser Wohnung gefunden worden. Er wurde 83 Jahre alt. Zuletzt sah er sich wiederholt Vergewaltigungsvorwürfen ausgesetzt.

Kiyaks Deutschstunde
10 nach 8
Freitext
© [M] Abedin Taherkenareh/EPA/dpa

Iran: Trump-Gefühle in Teheran

Mit Argwohn blicken viele im Iran nun in die USA, stärker als zuvor. Seit der Wahl von Donald Trump fürchten sich Iraner vor härteren Sanktionen.