Fotografin Nelli Palomäki

Junge Menschen in alter Pose

Nelli Palomäki: "Aino at 27", 2010

Nelli Palomäki: "Aino at 27", 2010   |  © Nelli Palomäki/Hatje Cantz Verlag

Die Bilder der finnischen Fotografin Nelli Palomäki erinnern an die Zeit der frühen Fotografie, als Porträts noch Luxus waren. Ordentlich zurechtgemacht fixieren die jungen Modelle mit ernstem Blick die Kamera. "Meine Porträts sind beherrscht von der Intensität des Augenblicks, in dem wir einander gegenüberstehen, die gleiche schwere Luft atmend", sagt Palomäki. Breathing the Same Air heißt daher ihr erster Bildband (erschienen bei Hatje Cantz). Noch bis zum 21. April widmet ihr das Finnish Museum of Photography in Helsinki eine große Ausstellung.