© PATRICK HERTZOG/AFP/Getty Images

Künstler in der DDR: Von drüben her

Dass Künstler aus der DDR in den Westen flohen, ist bekannt. Übersehen wird oft das umgekehrte Phänomen: Manchen zog es auch hinter den Eisernen Vorhang. Fünf Beispiele

© Franziska Kraufmann/dpa

Le Corbusier: Endlich Weltkulturerbe

Das Lebenswerk des Architekten Le Corbusier hat es auf die Unesco-Liste der schützenswerten Objekte geschafft. Die Stuttgarter Weissenhof-Siedlung ist auch dabei.

© Stiftung F.C. Gundlach

Peter Keetman: Fotos wie Cool Jazz

Der Krieg radikalisierte seinen Blick, doch seine Fotos blieben streng und kühl. Peter Keetmans beeindruckendes Lebenswerk ist nun in Essen zu sehen.