© Pieter Hugo/ courtesy Priska Pasquer, Köln

Pieter Hugo: Die Enden der Welt

Männer, die mit Hyänen leben, hohle amerikanische Träume, westlicher Wohlstand und sein tristes Spiegelbild: All dies hält Pieter Hugo auf Fotos fest. Wir zeigen Bilder.

© Pieter Hugo/ courtesy Priska Pasquer, Köln

Pieter Hugo: Hölle auf Erden

Der Südafrikaner Pieter Hugo fotografiert die Folgen von Kolonialismus und Kapitalismus. Erstmals sind seine Werke in einer Einzelausstellung in Deutschland zu sehen.

© Dulwich Picture Gallery, 2017

Kunst: Emotionale Wahrheit

Erstmals wird die großartige Malerin Vanessa Bell in London mit einer Retrospektive gewürdigt. Die Schwester von Virginia Woolf kennenzulernen, ist eine kleine Sensation.