Krankenhäuser : In Fluten heißer Höschen

© Ina Fassbender/Reuters Pictures

Geplant waren drei Monate Arbeit. Dann kamen die Bandscheibe und ein Dreibettzimmer mit Frau Helga und Frau Birgit. Meldungen aus den Tiefen der deutschen Seele

© Garsya/Shutterstock

Steuersystem: Gott wohnt nicht im Finanzamt

Termin bei der Finanzbeamtin. Da vergeht dem freien Künstler das Lachen. Nicht nur wegen der Katzenbilder auf dem Schreibtisch. Das Steuersystem ist eine Farce.

© Jayne Kamin-Oncea/Getty Images

Kerry Howley : Ekstase im Käfig

Eine junge Frau berauscht sich daran, wie Männer bei den Mixed Martial Arts kämpfen. Kerry Howleys "Geworfen" ist eine Mischung aus Roman, Reportage und Sensationsgier.

© Literary Estate of Lucia Berlin

Lucia Berlin: Gewaltsames Augenaufreißen

Zwischen Schmerz und Slapstick: Lucia Berlin taucht in "Was ich sonst noch verpasst habe" tief in das Leben ein. Die Erzählungen sind die Entdeckung des Jahres.

© Tendeeleats

Literatur-Tipps: Ab in den Lesesommer!

Außenseiter, Spuklandschaften, bollywoodeske Farbigkeit und Käsebierzahnbürsten: Die Feuilleton-Redaktion der ZEIT empfiehlt Bücher für den Urlaub.

© REUTERS/Eric Gaillard

Terrorgefahr: Mit der Unsicherheit leben

Nach den Anschlägen von Nizza ist klar: Ein sicheres Europa ist Vergangenheit. Polizei- oder Militärpräsenz ändern daran nichts. Was wir ändern müssen, ist unser Denken.

© GettyImages

Antonio Tabucchi : Den Wind betrachten

Antonio Tabucchi sah sich nie als Reiseschriftsteller. Er war aber ein begnadeter. In "Reisen und andere Reisen", seinen Notizen von unterwegs, lehrt er uns zu staunen.

© Zoltan Balogh/EPA/dpa

Péter Esterházy: Diese Heiterkeit, diese Zweifel

Péter Esterházy erschuf ein literarisches Labyrinth, in dem wir uns gern verirrten. Er war einer der größten Erzähler der europäischen Gegenwartsliteratur. Ein Nachruf