© Mathias Prinz

Juliana Kálnay: Gegen die Geschwätzigkeit

Juliana Kálnay verwandelt in "Eine kurze Chronik des allmählichen Verschwindens" ein Mietshaus in einen surrealen Ort. Ein filigranes Romandebüt, das verzaubert.

© Thorsten Greve

Anne Weber : Die stets das Gute schafft

Anne Webers Roman "Kirio" ist ein ästhetisch raffiniertes Spiel mit Erzählmechanismen. Die fantasievolle Geschichte ist jedoch vor allem eine Kopfgeburt.

© Oscar del Pozo/AFP/Getty Images

FC Bayern: Geht's noch beschissener?

Der FC Bayern suhlt sich in Selbstmitleid. Der Ungar ist schuld! Prima Ausrede auch für kommende Bundesliga-Miseren. Da kann man selbst als Fan die Krise bekommen.

© Hulton Archive/Getty Images

Paul Klee: Ein alles überschwemmender Luststrom

Curt Corrinth beschwört in "Potsdamer Platz" eine sexuelle Revolte. Illustriert hat den explosiven Roman aus dem Jahr 1920 Paul Klee. Was für eine Wiederentdeckung!

© Lukas Schulze/Getty Images

AfD: Nach dem Höhenflug

Eine kleine laute Partei sorgt für politische Nervosität. Jetzt erscheinen zahlreiche neue Bücher über die AfD. Welche von ihnen lohnt es zu lesen?

© Geschichte: Jörg Buttgereit, Text und Bleistift: Levin Kurio, Reinzeichnungen: Rainer F. Engel. Farben: Marte und Levin Kurio

Captain Berlin: Deutschlands einziger Superheld

Die Bärenflagge als Cape! Die "Captain Berlin"-Comics sind eine wilde Kombination aus Pulp und deutscher Welt- und Nachkriegszeit.