StockholmDie schönsten Ecken der Stadt
Seite 7/8:

 Amanda Jenssen

Amanda Jenssen wurde Zweite in einer schwedischen Castingshow. Nun will sie Europa erobern

Amanda Jenssen wurde Zweite in einer schwedischen Castingshow. Nun will sie Europa erobern  |  © Sony Music

 Amanda Jenssen

Stell Dir vor, Du würdest ein Lied über Stockholm schreiben...
...Mach ich doch gerade. Es beginnt so: Sunday afternoon, let’s have a picnic in the park.

Wie sieht Dein perfekter Tag in Stockholm aus?
Im Sommer würde ich den Tag in einem kleinen italienischen Café namens Salino's (Dalagatan 58) beginnen. Das liegt im Stadtteil Vasastan. Da wohne ich. Anschließend würde ich durch meine liebsten Vintage-Läden und Antikgeschäfte stöbern. Viele von ihnen sind auch in Vasastan. Danach ein Picknick im Vasapark, wie in meinem Lied, auf einer Decke mit leckerem Essen und einer Flasche Rosé – bis es dunkel wird.

Wo gibst Du Dein Geld aus, wenn Du Dich selbst belohnen willst?
In einer Antik-Boutique namens Old Touch in Vasastan (Upplandsgatan 43). Oder ist das schon Hornstull?

Anzeige

Ein Laden, den man nicht verpassen sollte?
Wer auf der Suche nach kleinen Schätzen mit Geschichte ist, sollte zu Old Touch gehen oder zu Beyond Retro in der Drottninggatan, die haben ein noch größeres Sortiment.

Amanda Jenssen

Sie wurde 2007 Zweite der Castingshow Idol, dem schwedischen DSDS. Hernach veröffentlichte sie zwei Alben, die in ihrer Heimat sehr erfolgreich waren. Happyland erscheint nun auch in Deutschland und anderen Ländern Europas.

Wohin würdest Du mit Deinem Chef zum Essen gehen?
Ich bin mein eigener Chef. Aber vielleicht wäre das Café Ritorno in der Odegaten ganz passend. Gemütlich und nostalgisch.

Wo lässt es sich romantisch speisen?
Im Arizona sollte man unbedingt einen Tisch reservieren. Dann eine große Pizza für zwei bestellen mit einer Flasche Wein. Da gibt's die beste Pizza der Stadt in einer netten Atmosphäre. Teilen macht das Ganze dann zu einer sinnlichen Erfahrung.

Leserkommentare
  1. Danke für dieses etwas andere Städteportrait. Ich habe gerade so richtig Lust bekommen, wieder nach Stockholm zu reisen und all den Tipps zu folgen!

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren

  • Artikel Auf einer Seite lesen
  • Quelle ZEIT ONLINE
  • Schlagworte Marilyn Manson | Anna Netrebko | Stockholm
Service