Kinderlieder (30)"Laurentia"

Montag, Dienstag, Mittwoch – irgendwann ist auch Schluss mit diesem unendlichen Kinderlied! Die neue Folge unsere Serie mit Noten und kostenlosem Download.

© Markus Lefrançois

Melodie und Text: volkstümlich, seit etwa 1800 überliefert

Download: Lied mit Gesang

Das Lied als MP3 ist bis zum 8. Mai hier abrufbar. Öffnen Sie den Link, und klicken Sie dann auf den Abwärtspfeil, um die Datei als Quellmaterial zu speichern.

Download: Instrumental

Das Lied als Instrumental zum Mitsingen ist unbegrenzt abrufbar.

Download: Noten

Die Noten zu Laurentia sind unbegrenzt hier abrufbar.

1. Strophe
Laurentia, liebe Laurentia mein,
wann wollen wir wieder beisammen sein?
Am Montag!
Ach, wenn es doch schon wieder Montag wär
und ich bei meiner Laurentia wär, Laurentia wär!

Anzeige

2. Strophe
Laurentia, liebe Laurentia mein,
wann wollen wir wieder beisammen sein?
Am Dienstag!
Ach, wenn es doch schon wieder Montag, Dienstag wär
und ich bei meiner Laurentia wär, Laurentia wär.

* In den folgenden Strophen kommt jeweils ein Wochentag dazu, z. B. 3. Strophe: "Montag, Dienstag, Mittwoch wär" usw. bis "Sonntag"

Spielvorschlag: Im Kreis aufstellen und bei "Laurentia" sowie bei jedem Wochentag schnell in die Hocke gehen und wieder aufstehen. Wenn man am "Sonntag" noch nicht genug hat, kann man mit den Monatsnamen weitermachen und auch bei jeder Wiederholung das Lied etwas schneller singen!

Zur Startseite
 
Leserkommentare
  1. die Kniebeuge am besten in hüfthohem Wasser machen :-)

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren

  • Serie Kinderlieder
  • Quelle ZEIT ONLINE
  • Die Sopranistin Simone Kermes

    Zurück zu Mozart!

    Simone Kermes gilt als die Ulknudel der Barockoper. Jetzt soll Schluss sein mit Zirkus und Lärm. Eine Begegnung mit der deutschen Sopranistin in Wien

    • Das Echo trauriger Regentropfen

      In New York spielt die Band The xx exklusive Konzerte vor 45 Gästen. Ein neues Geschäftsmodell? Eher eine Kunstinstallation auf der Suche nach Intimität im Pop.    

      • Alaa Wardi singt Khaleds Hit "Aicha" auf YouTube.

        Pop ist, wenn man trotzdem singt

        Was tun junge Musiker, die in Saudi-Arabien nicht öffentlich auftreten dürfen? Mit Glück und Talent werden sie zu weltweiten YouTube-Stars, wie der großartige Alaa Wardi.  

        • Markus Pauli (DJ), Lukas Nimschek (Sänger) und Florian Sump (Schlagzeug) sind Deine Freunde.

          Kinder können mehr vertragen

          Dutzi, Dutzi, heile Segen – welches Kind will sowas noch hören? Die Hamburger Band Deine Freunde macht echten Hip-Hop und fordert ihre wachsende Fangemeinde.  

          Service