North Carolina : Ein Weihnachtsbaum für die Obamas

O Tannenbaum, wer ist der schönste im Land? Allein die Omni Farm in North Carolina verschickt zum Fest 20.000 Weihnachtsbäume. Einer von ihnen darf ins Weiße Haus.

Dichte Nadelwälder so weit das Auge reicht. North Carolina ist der Tannenbaumstaat der US-amerikanischen Ostküste. 65.000 Weihnachtsbäume werden hier jährlich gepflanzt, gezüchtet und gefällt. Etwa zehn Jahre dauert es, bis eine Fraser-Tanne ausgewachsen ist und ihre große Reise antritt. Jede einzelne wird dann mit roten Schleifen weihnachtlich verpackt und verschickt. Dieses Jahr ist ein Paket auch an Familie Obama in Washington D.C. adressiert.

Kommentare

Noch keine Kommentare. Diskutieren Sie mit.