Freunde von Freunden : Minimalismus auf Rindviehteppich

Der Designer Dylan Griffith beherrscht das Einmaleins des kalkulierten Stilbruchs. "Freunde von Freunden" hat den Waliser in seinem Appartement in Amsterdam besucht.

Im Appartement des Walisers Dylan Griffiths in Amsterdam hat alles seinen Platz. Die Polaroidkamera steht im Regal, als sei der Ort dafür eigens geschaffen worden. Das Rennrad, dessen Lenker den Hörnern eines Stiers ähnelt, steht unter einem Bild, das einen Stier zeigt. Lederne Designersessel, Holzfiguren und Industriedecken fügen sich zu einem wohlkalkulierten Mix zusammen. Und dann liegt da ein Brett mit Brotkrumen, das die Balance zwischen Spontaneität und Strategie wieder herstellt. Mehr über Dylan Griffiths erfahren Sie bei Freunde von Freunden.

Kommentare

23 Kommentare Seite 1 von 3 Kommentieren