New York Fashion Week : Ein strenger Frühling erwartet uns

Über 100 Kollektionen gingen in New York über den Laufsteg. Ganz entgegen früherer Mädchenhaftigkeit zeigten die US-Designer, dass Frühjahrsmode eine ernste Sache ist.

Marc Jacobs, schwärmen seine Kritiker, hat einfach dieses untrügliche Gespür fürs Hier und Jetzt. Wie sich eine Frau passend anziehen kann. Im kommenden Frühjahr wird sie sich, geht es nach Jacobs und seinen Kollegen, streng, konturiert und bedeckt zeigen. Statt Dekolletés gab es während der New Yorker Modewoche hochgeschlossene Blusen, bei Victoria Beckham immerhin mit feinem Lochmuster. Jacobs selbst zeigte Schulmädchenröcke und Blockstreifen. Auch Prabal Gurung fand, der Frühling hat genug Farben. Da darf Mode ruhig schwarz und weiß sein.

Kommentare

Noch keine Kommentare. Diskutieren Sie mit.