Die New Yorker Fashion Week ist ein großes Spektakel. Der Designer Alexander Wang stanzte auf beinahe jeden Entwurf seinen Namen, auf dass Wang bald so klangvoll wie Prada werde. Bei der Schau von Opening Ceremony (einst eine Boutique, heute eine Designermarke) wurden zur Belustigung der über 1.000 Gäste die Models in Luxuskarossen vorgefahren. Die Autos weckten bei so manch anwesendem Popstar sicher mehr Begehrlichkeiten als die Kleider. Ganz auf die Mode konzentrierte sich dagegen Victoria Beckham. Das Showbiz hat die eben einfach schon hinter sich.