© Matt Cardy/Getty Images
Serie: Global Drug Survey

Alkoholismus: Mein Vater, der Trinker

Hauptsache weit weg! Unsere Autorin studiert in einer entfernten Stadt, weil ihr Vater seit Jahren Alkoholiker ist. Erst spät merkte sie, dass sie Hilfe gebraucht hätte.

© SSPL/Getty Images
Serie: Mit viel Liebe

Polyamorie: Monogamie passt nicht zu mir

Vor Jahren bin ich zufällig in eine polyamore Beziehung geschlittert. Heute will ich nicht mehr zur Monogamie zurück – und plane eine polyamore Familie.

© Patrick Pleul/dpa

Eltern: Alles in mir hat sich gewehrt

Nach der Geburt empfand ich Abscheu gegen meinen Sohn – und hasste mich dafür. Ich gab ihn zu einer Pflegemutter. Trotz allem haben wir heute ein liebevolles Verhältnis.

Serie: Mit viel Liebe

Altersunterschied: Was sind schon acht Jahre

Mein Mann ist jünger als ich. Mittlerweile fällt es mir kaum noch auf, aber als wir uns kennenlernten, musste ich mich erst von traditionellen Rollenbildern lösen.

© View Pictures/UIG/Getty Images
Serie: Mit viel Liebe

Asexualität: Ein Ass im Bett

Weder ein Waschbrettbauch noch Brüste wecken bei mir irgendeine sexuelle Reaktion – ich bin asexuell. Eine romantische Beziehung wünsche ich mir trotzdem.

©Patrick Pleul/dpa/picture-alliance

Kita-Streik: Fahren wir eben ins Grüne!

Der Streik ist eigentlich vollkommen überflüssig, und für uns als Eltern bedeutet er eine Menge Stress. Aber er bringt auch Gutes mit sich: freie Zeit mit den Kindern.

© Joachim Priedemann/dpa
Serie: Mit viel Liebe

Polyamorie: Weil die Basis sicher ist

Mein Partner und ich haben ein ähnliches Verständnis von Freiheit in der Beziehung. Dass sie funktioniert, liegt am tiefen Vertrauen, das wir einander entgegenbringen.