Tunis/Paris (dpa) - In Tunesien hat die Armee nach tagelangen blutigen Massendemonstrationen die Kontrolle über den Flughafen der Hauptstadt übernommen. Er sei vorübergehend geschlossen, meldete der französische TV-Sender BFM am Freitag. Am Flughafengelände seien Panzer aufgefahren, berichteten übereinstimmend mehrere Augenzeugen.