Los Angeles (dpa) - Die 93-jährige Filmdiva Zsa Zsa Gabor hat eine weitere Operation erfolgreich überstanden. Die Ärzte in Los Angeles mussten wegen einer schweren Infektion ihr rechtes Bein oberhalb des Knies amputieren. Alles sei sehr gut verlaufen, sagte Gabors Ehemann, Prinz Frédéric von Anhalt. Mindestens zwei Wochen soll Gabor noch im Krankenhaus bleiben. Die gebürtige Ungarin war Anfang Januar mit einer nicht verheilenden Beinwunde ins Krankenhaus gebracht worden.