Berlin (dpa) - Bundeslandwirtschaftsministerin Ilse Aigner will die Biogasförderung einschränken und den Maisanbau dafür bremsen. Aigner sagte der «Financial Times Deutschland», der Anreiz durch die hohe Förderung von Mais in Bio-Anlagen solle sinken. Sicher sei, dass das Vergütungssystem dahingehend geändert werden. Das betreffe insbesondere auch den Bonus für nachwachsende Rohstoffe. Aigner will, dass mehr Rest- und Abfallstoffe, insbesondere auch Gülle, verwertet werden.