Los Angeles (dpa) - Die Beliebers, die Fans von Justin Bieber (16), müssen sich schon wieder auf eine neue Frisur ihres Idols einstellen. Kürzer sind Biebers Haare geworden, die von seiner Stamm-Hairstylistin Vanessa abgeschnitten wurden.

Er sei ein bisschen nervös gewesen, erzählte der kanadische Teenie-Star dem Internetdienst «TMZ», aber «ich wollte etwas verändern». Er würde jetzt reifer aussehen, meint Bieber über seinen neuen Look.

Etwas Gutes hat der neue Schnitt auf jeden Fall: Die fein säuberlich eingesammelten Haare lässt der Sänger einigen Hilfsorganisationen zukommen, damit sie für einen guten Zweck versteigert werden können.