Frankfurt/Main (dpa) - Die Lokführergewerkschaft GDL will morgen auch den Personenverkehr bundesweit bestreiken. Der Arbeitskampf soll um 4.00 Uhr beginnen und bis 10.00 Uhr dauern, teilte die Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer in Frankfurt mit. Der Streik im Güterverkehr soll bereits am Abend um 20.00 Uhr beginnen.