Augsburg kurz vor dem Ziel: 1:1 in Cottbus

Cottbus (dpa) - Der FC Augsburg hat auf dem Weg Richtung 1. Liga in Cottbus zwei Punkte liegengelassen, kann aber im nächsten Heimspiel gegen den FSV Frankfurt den direkten Aufstieg praktisch schon perfekt machen. Im Montagsspiel des 32. Spieltages der 2. Fußball-Bundesliga trennte sich das Team von Trainer Jos Luhukay vom FC Energie 1:1 (1:0) und hat als Zweiter jetzt drei Punkte und 21 Tore Vorsprung auf den Dritten VfL Bochum. Augsburgs Nando Rafael (16.) per Foulelfmeter und Emil Jula (51.) sorgten vor 8266 Zuschauern für die Tore. Cottbus kann als Tabellen-Sechster mit 52 Zählern für die kommende Saison den nächsten Erstliga-Angriff planen.

Petkovic scheitert bei Tennisturnier in Madrid

Madrid (dpa) - Andrea Petkovic ist beim WTA-Tennisturnier in Madrid überraschend in der zweiten Runde gescheitert. Die Weltranglisten-15. aus Darmstadt unterlag am Dienstag der 55 Plätze schlechter eingestuften Spanierin Arantxa Parra Sanonja 2:6; 6:7 (5:7). Nach 1:56 Minuten stand Petkovics Auscheiden fest. Damit ist Fed-Cup-Kollegin Julia Görges (Bad Oldesloe) die einzig verbliebene deutsche Spielerin bei der mit 3,5 Millionen Euro dotierten Sandplatz-Veranstaltung.

Formel 1: Fristverlängerung für Bahrain-Grand-Prix

Berlin (dpa) - Der Automobil-Weltverband FIA hat dem von Unruhen erschütterten Golf-Staat Bahrain eine Fristverlängerung gewährt. Bis zum 3. Juni soll nun die Entscheidung fallen, ob der für den 13. März angesetzte Große Preis in diesem Jahr nachgeholt wird. Das gab die FIA am Montagabend bekannt. Wegen heftiger politischer Unruhen und Toten auf den Straßen Manamas war das Rennen im Februar abgesagt worden. Bis zum Sonntag mussten sich die Renn-Organisatoren beim Automobil-Weltverband zu den Chancen einer Neuansetzung erklären.

Endras gegen Slowenien wieder im deutschen Tor