Cottbus (dpa) - Der FC Augsburg hat auf dem Weg Richtung 1. Liga in Cottbus zwei Punkte liegengelassen. Die Schwaben können aber im nächsten Heimspiel gegen den FSV Frankfurt den direkten Aufstieg praktisch schon perfekt machen. Im Montagsspiel der 2. Fußball-Bundesliga trennten sich Augsburg und der FC Energie Cottbus 1:1. Augsburg hat als Tabellenzweiter jetzt drei Punkte und 21 Tore Vorsprung auf den Dritten VfL Bochum.