Crans Montana (dpa) - Auf der ersten Bergetappe der 75. Tour de Suisse hat der Zeitfahr-Olympiasieger Fabian Cancellara erwartungsgemäß sein Gelbes Trikot verloren. Der Schweizer Sieger des Prologs vom Vortag musste das Leadertrikot an den Tagessieger Juan Mauricio Soler weiterreichen. Die 2. Etappe der Rundfahrt ging über 149 Kilometer bis nach Crans Montana.