Frankfurt/Main (dpa) - In Frankfurt sind die Gesundheitsminister -Senatoren von Bund und Ländern zusammengekommen. Im Mittelpunkt der zweitägigen Gesundheitsministerkonferenz stehen unter anderem die Lehren und Konsequenzen aus der EHEC-Krise und die Pläne für eine Neuregelung der Organspende. Weitere Themen: der Schutz vor gefälschten Medikamenten, die Neuordnung der Rettungsdienste, Patientenrechte, die Begleitung Sterbender und der Aufbau eines nationalen Impfplans.